Stabenfest Wochenende 2022

Seit über 600 Jahren wird das traditionelle Stabenfest gefeiert. Es gehört damit zu den ältesten Kinderfesten Deutschlands und ist für die meisten Schüler bis heute wohl „der schönste Schultag“ des Jahres. Mit Gesang, Blumen und festlich gekleidet ziehen über 2000 Schulkinder durch die Straßen. Der Höhepunkt des Festes, auf den sich Kinder, Eltern, Verwandte, Freunde und viele Besucher aus nah und fern gleichermaßen freuen, ist der Umzug am Montag, 16. Mai um 9.30 Uhr durch die historische Altstadt Nördlingens zum zum Festplatz Kaiserwiese. Mit Kindertänzen und Kinderspielen geht das traditionelle Stabenfest hier in ein Familienfest über. Ein kleiner Vergnügungspark, Bierzelt und Biergarten laden zum gemütlichen Zusammensein ein.

Programm Staben 2022

  • Freitag, 13. Mai

    - Troglauer Buam

  • Samstag, 14. Mai

    - ab 19 Uhr: Partyabend mit den "Wuerzbuam"
    - 20 Uhr: Bieranstich
    - 20.30 Uhr: Siegerehrung Maibaumwettbewerb

  • Sonntag, 15. Mai

    - ab 11 Uhr: Frühschoppen mit der Band "Fidele Jagsttäler"
    - Nachmittags Traktorausstellung und Oldtimershow
    - ab ca. 17.30 Uhr: "D' Maihinger"

  • Montag, 16. Mai

    - 9.30 Uhr: Stabenumzug
    - ab 10.30 Uhr: Frühschoppen mit der "Trachtenkapelle Marktoffingen e.V."
    - ab 19.00 Uhr: Stimmungsmusik mit der Band "BayernMafia"

Die Umzugsroute am Stabenmontag:

Der Umzug beginnt am Parkplatz Alte Turnhalle, durchs Reimlinger Tor, vom Brettermarkt durch die Neubaugasse, über den Weinmarkt in die Polizeigasse bis zum Marktplatz. Nach der traditionellen Huldigung und dem abschließenden Lied „Nun danket alle Gott“ bewegt sich der Zug weiter durch die Fußgängerzone über die Schrannenstraße, Bei den Kornschrannen, Löpsinger Straße, Hafenmarkt, Beim Klösterle schließlich in die Baldinger Straße zur Kaiserwiese.